Psychokram

Hier eine Liste von Blogeinträgen zum Thema “Psychokram”. Darunter fallen z.B. Trauma (PTBS), Angst, Panik, Depression und deren Therapie oder psychosomatische Zusammenhänge. – Wenn Du weiter nach unten scrollst, findest Du alle Beiträge in einer Vorschau:


Oft nicht erkannt – lebenslang prägend: Die komplexe posttraumatische Belastungsstörung (kPTBS)

Von “psychischem Trauma” haben die meisten Menschen schon mal etwas gehört. Sie denken dabei häufig zuerst an sogenannte “Schocktraumata”, wie sie durch Kriegsgeschehen, Naturkatastrophen oder bei Opfern von schweren Verbrechen ausgelöst werden können. Die Diagnosekriterien dieser klassischen posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) sind relativ eindeutig. Sie beschreiben ein Trauma nach bestimmten Erlebnissen….

weiterlesen

Neues Video: “Von Blumen, Goldfiguren und dem Algorithmus + Absch(l)ussgespräch …”

Zwei Kapitel aus meinem Buch “Heul ruhig …”, in die es der Tortenarsch mit Rechtsschreibschwäche und die intelligente Ärztin mit der Udo-Walz-Frisur und Klackerpumps geschafft haben. Eine ehemals in der hiesigen Notaufnahme tätig, die andere in einer spezialisierten Migränepraxis. Es ist mir wichtig, dass möglichst viele Menschen davon erfahren, wie…

weiterlesen

Neues Vorlese-Video: “Arzt mit Eiern” aus meinem Buch “Heul ruhig …”

Tanja Götten mit Arzt mit Eiern

OK – es gibt ein neues Vorlese-Video auf Youtube! 🙂 Es geht wieder um einen Arztbesuch. Diesmal aus der Kategorie “auch nicht schön, aber selten”. Achte auf das Ende, denn damit kann man nun wirklich nicht rechnen, wenn man in Arztpraxen so oft auf menschliches Totalversagen getroffen ist, wie ich…

weiterlesen

“Mehrfacherkrankungen” – Bitte warten.

alte Frau wartet auf einer Bank

Von Mehrfacherkrankungen – oder Multimorbiditäten bzw. Polymorbiditäten – spricht das medizinische Fachpersonal, wenn mehrere (nicht marginale) Erkrankungen gleichzeitig bei einer Person vorliegen. Das kommt meistens bei älteren Leuten vor. Logisch. Je länger wir leben, und je besser die medizinische Versorgung in einem Land ist, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit,…

weiterlesen

5 Vorschläge zur Diskursoptimierung

Nicht nur in Coronazeiten tun sich vor allem beim Thema Gesundheit immer tiefere Gräben zwischen den kommunizierenden Menschen auf. – Die passenden Kämpfe lassen nicht lange auf sich warten. Meistens liegt das daran, dass Menschen mit eher wenig Fachwissen mit den “Meinungen” der Menschen mit viel Fachwissen nicht recht einverstanden…

weiterlesen